Hochsensibilität

Sie können nicht schlafen weil sie das elektrische Garagentor ihres Nachbarn 3 Häuser weiter hören? Ihr Kopf brummt von den vielen Lichtern um sie herum, nur die Sonnenbrille schützt auch in Räumen? In der U-Bahn bekommen sie Herzklopfen und fühlen sich plötzlich für alle verantwortlich? Sie spüren die Sorgen und Nöte der Menschen und fühlen sich hilflos?

Wenig belastbar, oft kränklich, unkonzentriert und abgelenkt. Sind sie ernsthaft krank oder nur hochsensibel? Gabe oder Fluch?

Je besser sie sich selbst kennen, desto besser können Sie mit Ihrer Besonderheit umgehen. Wann muss ich mich schützen, wann kann ich mich einlassen?

Finden Sie Ihren Weg zu sich, indem Sie mit Ihrem Körper in Kontakt kommen. Fühlen Sie ihre seelischen Bedürfnisse und Befindlichkeiten. Sprechen Sie mit Ihrem geistigen Führer. Wandeln Sie Belastung in Begeisterung. Nutzen Sie ihre Begabungen für ein erfülltes Leben.

Ich helfe Ihnen Ihren Weg zu finden. Kommunikation schafft Bewusstsein und Veränderung.

Sie fühlen sich angesprochen? Rufen sie an oder schreiben sie eine E-Mail und machen sie einen ersten Termin um ihre Ziele zu besprechen.


Kontaktieren Sie mich!

Kommentare sind deaktiviert.